Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rezepte:zaziki

Zaziki

Auch als Tsa­t­si­ki, bzw. Tzatziki oder Sirtaki bekannt und als Dip zu Grillfleisch, Fladenbrot oder Tomatenreis allseits beliebt. Wieder eines der Rezepte, an denen man nicht durch „kreative Sonderzutaten“ wie etwa Schafskäse herumdoktern sollte.

Zutaten

  • 500g griechischer Joghurt (10% Fett)
  • 1 Salatgurke
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • ein Schuss Olivenöl
  • Weißer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung

Joghurt und Salz in einer Schüssel cremig rühren. Knoblauch pressen oder fein hacken und unterrühren. Gurke schälen, längs halbieren, mit einem Löffel entkernen und in den Joghurt hobeln. Mit weißem Pfeffer abschmecken und mit etwas Olivenöl glatt ziehen.

Variationen

Dieses Rezept wurde eingestellt von dw am 2014/02/16 09:52

rezepte/zaziki.txt · Zuletzt geändert: 2014/02/16 10:06 von dw