Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rezepte:kaese-lauch-suppe

Käse-Lauch-Suppe

Eine klassische Partysuppe. Gehaltvoll, einfach zuzubereiten, verträgt auch mehrstündiges Warmhalten.

Die Mengenangaben ergeben gut 9 Liter oder ca. 27 Suppenteller Suppe.

Zur Suppe reicht man Baguettebrot oder Fladenbrot. Besonders lecker: Kaviarbrot Bärlauch-Käse (z.B. von Starke).

Zutaten

  • 1500g Rinderhack
  • 7 Stangen (2,8 kg) Porree
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Pk (1 kg) Champignons
  • 1,5l Weißwein (halbtrocken, z.B. Bischoffinger Muskateller)
  • 3 EL Zucker
  • 8x 200g Schmelzkäse (je 4x Milkana Kräuter und Milkana Sahne)
  • 500g alter Gouda
  • 2 Pk Crème fraîche
  • 3l Maggi Klare Fleisch-Suppe
  • 4 geh. EL Stärke
  • Olivenöl, Sonnenblumenöl
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln in feine Würfel, Porree in Halbringe, Champignons in feine Scheiben, Gouda raspeln. Hack im Bräter mit etwas Sonnenblumenöl in 500g Portionen mit je 1/3 der Zwiebeln scharf anbraten, großzügig mit Paprika würzen und anschließend in einen großen Suppentopf (> 10l) füllen. Porree im Bräter in 3 bis 4 Portionen in Olivenöl anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Für einige Minuten aufkochen, damit der Wein die Bissigkeit verliert, und pro Portion mit 1 EL Zucker abschmecken. Porree und Wein zum Hackfleisch in den Suppentopf geben. Anschließend die Champignons portionsweise kurz und scharf anbraten, salzen und pfeffern und ebenfalls unter das Hackfleisch mengen. Mit dem Wasserkocher 3 Liter Wasser aufkochen, die Brühe darin auflösen und in den Suppentopf gießen.

Nun kann man sich im Grunde beliebig viel Zeit lassen, bis man schließlich die Suppe aufkocht, die Hitze herunterstellt, so dass die Suppe nur leicht köchelt und den Schmelzkäse, Crème fraîche und Gouda unterrührt. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken (die Zutaten entziehen der Suppe noch Salz, also ggf. nachsalzen) und mit der in kaltem Wasser aufgelösten Stärke etwas andicken.

Bilder

Dieses Rezept wurde eingestellt von dennis am 2013/11/09 17:33

rezepte/kaese-lauch-suppe.txt · Zuletzt geändert: 2013/11/09 19:24 von dennis